vHi-Controls Spezial-Messtechnik

Elektronik - Software - Physik

Hilfe



Console: VhicService

 

 

 

 

0. Sie erwarten eine Lieferung:

Nachfragen über den Sendungsstatus können Sie wie folgt erhalten

DHL: Hotline 02284333112 / www.dhl.de

1. Sie haben eine Lieferung erhalten: Bitte kontrollieren Sie die Richtigkeit und Unversehrtheit der Sendung. Transportschäden melden Sie bitte dem Versandunternehmen. Beachten Sie die Dokumentationen der Hersteller auf den Internetseiten der Hersteller. Es gelten die Lieferbedingungen und AGB der Hersteller und Vorlieferanten. Alle von uns gelieferten Komplettsysteme wurden vorab auf Fehler und Inkompatibilitäten der Hard- und Softwarekomponenten getestet, soweit es sich um die Grundfunktionalität handelt. Bitte beachten Sie, dass über die Lieferung der EDV-Komponenten hinausgehende Leistungen (z.B. Installation, Inbetriebnahme, Garantieabwicklung, Leihgeräte) nicht enthalten sind.

Hinweis: Lüfterlose elektronische Geräte und PC’s dürfen trotzdem nicht überhitzt werden; die Geräte müssen gut belüftet aufgestellt werden.

Garantieabwicklung (siehe auch Punkt 7): Es gelten die gesetzlichen Garantiebestimmungen. Falls Sie davon ausgehen, dass EDV-Geräte defekt seien, lassen Sie diese bitte bevor Sie diese einschicken von EDV-Personal begutachten. Im Rahmen der Garantiebearbeitung werden EDV-Geräte ausführlich untersucht. Nicht immer handelt es sich bei Fehlern um unter Garantie fallende Fehler: (Fehler die z.B. auf unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler usw.) zurückzuführen sind (Versand- und Arbeitskosten trägt der Auftraggeber).

Haben Sie Fragen bzw. vermuten Sie dass ein Gerät defekt ist, so schicken Sie uns eine E-Mail mit Fehlerbeschreibungen, Fotos (ggf. Lizenz-Key, Seriennummer, Rechnungsnummer) usw.:

  • RMA@spezial-messtechnik.de

2. Services – Support: Folgende Services empfehlen wir (weitere Infos per eMail):

(a) Nutzeffekt GmbH (Kassensoftware): info@nutzeffekt.com
(b) Service-Premium-Support:  premium@spezial-messtechnik.de
(c) Service-Central-Support:  central@spezial-messtechnik.de
(d) Service-Security-Support: security@spezial-messtechnik.de

0001 Service-Premium-Support    Preis 45 EUR pro Monat zzgl. MWST
– 30 % Preisnachlass auf alle Service-Leistungen
– inkl. eMail- und Telefonsupport
– Mindestlaufzeit 12 Monaten ab Lieferdatum

0002 Service-Central-Support Preis 45 EUR pro Monat zzgl. MWST
– protokollierte, archivierte Netzwerkkontrolle
– Verwaltung+Fernzugriff
– Mindestlaufzeit 12 Monaten ab Lieferdatum

0003 Service-Security-Support  Preis 145 EUR pro Jahr zzgl. MWST
– 5 Geräte
– Bereitstellung+Support: Umfassende Sicherheit für Ihre PCs, Macs, Smartphones und Tablets vor den neuesten
Online-Bedrohungen

0004 Service-Cloud-Account 29 EUR pro Monat
– privater eMail-, Web-und Cloud-Account
– deutscher Server, ohne Werbung, 20 Std. Support
– Kalender, Adressen, Speicher
(Kündigung monatlich)

3. Auszug aus Servicepreisliste (abzgl. 30 % bei Premium-Support):

- Arbeitszeit/Fahrzeit: 95 EUR pro Stunde
- 0013 Service-Fehleranalyse 80 EUR pro Auftrag
- 0012 Service-Recovery (Windws-Systemwiederherstellung) 160 EUR pro Auftrag
- 0015 Service-PC-Netzwerkinstallationsarbeiten 95 EUR pro
– weitere Preis auf Anfrage (Zahlung: nach Vereinbarung per Rechnung, Paypal und Vorkasse)

4. Fehleranalyse per Mail (Auszug aus Support-eMail):

Gerne helfen wir Ihnen bei der Fehleranalyse. Der Service-Vorgang ist kostenpflichtig:

- pro Fehleranalyse: 80 EUR + MWST für Kunden ohne Premium-Support (spport@spezial-messtechnik.de)
– pro Fehleranalyse: 56 EUR + MWST für Kunden mit Premium-Support (support@spezial-messtechnik.de)
– pro Fehleranalyse: 56 EUR + MWST für Kunden ohne Central-Support (central@spezial-messtechnik.de)

Gerne stehen wir für weiter Rückfragen zur Verfügung oder setzen Sie den zahlungspflichtigen Vorgang wie folgt fort: Ich benötige mehr Informationen, um Sie bei der Fehlersuche zu unterstützen.

- Kunden mit Central-Support informieren uns bitte lediglich per eMail über das Problem, wir können dann im Prinzip und nach Vereinbarung mit Ihnen, direkt auf Ihren PC zugreifen und das Problem analysieren..
- Kunden, die sich für diesen Central-Support entschieden haben bekommen die Zugangsdaten in Form von eines Installationsprogrammes und einer dazugehörigen Zertifikates per eMail, per Teamviewer oder über den Briefkasten (Cloud) übergeben. Die Analyse kann kann per Fernzugriff realisiert werden.
 
- Alle anderen Kunden gehen nach folgenden Schritten vor oder fragen Sie uns info@spezial-messtechnik.de:
 
1. Wenn Sie die Fehler-Analyse bestellen, dann laden Sie das folgende Programm auf Ihren PC: xxxxxxx.exe oder xxxxx.exe (entweder vom Anhang dieser eMail oder aus dem “Briefkasten”) … ansonsten brechen Sie den Ablauf hier und jetzt ab und halten ggf. erneut Rücksprache mit uns: support@spezial-messtechnik.de.

2. JA Sie haben einen Premium-Support Service-Vertrag oder Sie möchten einen einmaligen zahlungspflichtigen Auftrag “SERVICE-FEHLERANALYSE” auslösen bzw. kaufen, dann laden Sie das Tool “xxxxxxx.exe .exe” oder “dxdiag.exe” auf Ihren PC (den PC, der einer Fehleranalyse unterzogen werden soll) und führen es als Administrator (rechte Maustaste auf die Datei halten und wählen) aus.

(Alternativ kann auch direkt das Systemtool von Microsoft (xxxxxxx.exe) ausgeführt werden. Die Informationen von dxdiag.exe in eine Datei speichern und in den “Briefkasten” legen.)

3. Ein Windows Explorer-Fenster wird geöffnet, wenn das Werkzeug beendet ist (dies kann eine Minute dauern). Der Inhalt des Fensters kann von Ihnen oder von uns berücksichtigt werden.
4. Gehen Sie zum Ordner: c:/x1supportfiles Verzeichnis, senden Sie die ZIP-Datei

Wenn die resultierende ZIP-Dat relativ klein ist, dann sollten Sie in der Lage sein, es an die Emailantwort anzuhängen und zu uns zu schicken. Wenn die ZIP-Datei zu gross ist, dann legen Sie sie in einen Briefkasten” https://oc.spezial-messtechnik.de (Zugang:: Nutzer: support und Passwort: support). Den Eröffnungsbildschirm “Willkommen..” können Sie einfach schliessen. Oben links ist das Zeichen für den Download der Zip-Datei.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald die Dateiübertragung abgeschlossen ist, kann ich die Analysedateien auswerten.

Das Ergebnis der Analyse teile ich Ihnen schriftlich mit. Ggf. werden weitere Schritte wie z.B.: Teamviewer für Fernzugriff, je nach Ergebnis Installation weiterer Tools bis hin zum optionalen Daten- und Systemrecovery in Verbindung mit vorhandenen NAS usw., erforderlich sein.

(Zahlung: nach Vereinbarung per Rechnung, Paypal und Vorkasse)

5. System-Sicherheit, System-Recovery und Upgrade Windows

Hilfe bei Windows-Problemen: Hier

5.1. Recovery-Optionen in Microsoft Windows 10

https://support.microsoft.com/en-us/help/12415/windows-10-recovery-options

oder erwerben Sie unser System-Sicherheits-Kit für Windows und Datenbanken (support@spezial-messtechnik.de):

– einmalige Installation für 500 EUR

– monatliche Fernüberwachung und Clouddienste 45 EUR

– Mini-Datenbankserver HPC für 1500 EUR inkl. Boulderado Kassensoftware

5.2. Windows reparieren wiederherstellen mit DISM und Inplace

5.2.1 Windows 10

Hier

5.2.2. Windows 7

Hier

 

6. Herstellersupport
6.1. IIYAMA:

http://www.iiyama.com/de_de/service-formular/

(Kaufdatum, Seriennummer);(Achtung: bei Nichtdefekt wird Reparaturpauschale fällig)

http://www.iiyama.com/de_de/support/#kundenservice

Hotline Deutschland 01805-449262 (14 ct/min )

6.2. EPSON:

Hersteller-Servicedienst:

– https://www.epson.de/support
– https://www.epson.de/viewcon/corporatesite/products/mainunits/faq/8115

6.3. QNAP

Installation eines NAS: https://start.qnap.com/de/

6.3.1. QNAP-Festppatteninstallation

qnap01

 

6.3.2 NAS Reset (Original: https://www.qnap.com/en/how-to/knowledge-base/article/the-different-ways-of-resetting-your-nas-explained)

6.3.2.1 DREI Sekunden drücken und halten Sie die Schaltfläche “Zurücksetzen”
bitte beziehen sich auf das obige Bild und halten Sie die Reset-Taste für 3 Sekunden. Sie hören einen Piepton, um Ihnen mitzuteilen, dass der Reset erfolgreich war.

Werden Ihre Daten nicht gelöscht, aber die folgenden Einstellungen werden zurückgesetzt:

  • Kennwort für das Administratorkonto ändert sich in der Standardeinstellung “Admin”
  • TCP/IP Konfiguration: Einstellungen der IP-Adresse automatisch über DHCP erhalten.
  • TCP/IP Konfiguration: Jumbo Frame deaktivieren.
  • TCP/IP Konfiguration: Wenn Port Trunking aktiviert (dual LAN nur Modelle) ist, wird der Port-Trunking-Modus auf “Active Backup (Failover)” zurückgesetzt werden.
  • System-Port: 8080 (Systemdienstport).
  • Gefahrenstufe: niedrig (alle Verbindungen zulassen).
  • VLAN wird deaktiviert
  • Bindung-Service: alle NAS-Dienste laufen auf allen verfügbaren Netzwerk-Schnittstellen.

6.3.2.2. ZEHN Sekunden drücken und halten Sie die Schaltfläche “Zurücksetzen”
bitte beziehen sich auf das obige Bild und halten Sie die Reset-Taste für 10 Sekunden. Hören Sie zwei Signaltöne, jeweils 3 Sekunden und jeweils 10 Sekunden lassen Sie wissen, den Reset erfolgreich war.

In diesem Fall werden alle Einstellungen einschließlich der Benutzer und Gruppen sowie freigegebene Ordner entfernt werden. Nicht Ihre Daten auf den Festplatten gelöscht werden. Zum Abrufen von alten Daten nach dem fortgeschrittenen System zurücksetzen müssen die gleichen Netzwerk-Freigaben auf dem NAS zu erstellen und die Daten werden wieder zugänglich.

https://www.qnap.com/en/how-to/knowledge-base/article/the-different-ways-of-resetting-your-nas-explained

 

6.4. Andere Produkte
Bitte besprechen Sie mit uns das Problem. Wir klären ab:
– ob es sich um einen Fall für den Support des Herstellers handelt, oder
– wie das Problem gelöst wird.

6.5. Intel NUC PC, Hub, Switch

Hier geht es zum Hersteller-Support: http://www.intel.de/content/www/de/de/support.html
Für Nachfragen: support@spezial-messtechnik.de
Prüfen Sie, ob eine Hardwarekomponente defekt ist oder das Windows-Betriebssystem. Stellen Sie sicher, dass Sie immer eine Sicherungskopie von Ihren Systemdaten haben.
– Windows ist defekt: Das Betriebssystem muss neu installiert werden, es handelt sich nicht um einen Garantiefall.
– Hardware ist defekt: Beantragen Sie eine Überprüfung des Gerätes: support@spezial-messtechnik.de. Wenn das Gerät einen Defekt hat, dann fallen innerhalb der Garantie keine Kosten für Sie an. Ansonsten werden Überprüfung und ggf. Reparatur in Rechnung gestellt.

 

7. Online-Support: ( nach Vereinbarung: support@spezial-messtechnik.de):

8. Linksammlung

8.1 Download

NAS: QNAP-Software: http://www.qnap.com/i/de/utility/
WLAN: TP-Link: http://www.tp-link.com.de/support
INTEL PC: Support und Download: http://www.intel.com/p/de_DE/support/?_ga=1.258492170.1849195274.1423589043

 

8.2 Sicherheit

Browserschutz: https://www.ghostery.com
Suchmaschine: https://www.qwant.com/
Sicherheitseinstellungen: http://www.jloe.de/Danis/PDF/Netzwerk%20bei%20Win7.pdf

Microsoft BaselineSecurityAnalyser: http://www.chip.de/downloads/Microsoft-Baseline-Security-Analyzer-32-Bit_13005873.html

VirusCleaner: http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html
GoogleKontosicherheit: https://myaccount.google.com/
IntelSecurity: https://www.mcafeemobilesecurity.com/
Betrugsarten: http://www.westernunion.at/at/consumer-protection/FraudTypes.page
Virus: http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html
Systembackup1 (LW, Dropbox-Cloud): http://support.wdc.com/product/downloaddetail.asp?swid=119&wdc_lang=de
Systembackup2 (SeagateLW, Cloud): http://www.seagate.com/de/de/support/downloads/item/seagate-dashboard-windows-master-dl/
Systembackup3 (synch Ordner): https://bix.com/de
Daten Backup und Synchronisation: https://www.ascomp.de
Arbeiten mit Netzwerkdateien im Offlinestatus: http://windows.microsoft.com/de-de/windows/working-with-network-files-offline#1TC=windows-7

8.3 Büro

PriviteSuchMaschine: https://www.qwant.com/
MS-OneNote: https://www.onenote.com/download
PC-Tools: http://gegeek.com/

Intel-Sicherheitssoftware: http://home.mcafee.com/store/free-services
ProxyServer: http://proxylist.hidemyass.com/
DateiSynchronisationsTool (einfach): Microsoft Synctoy2.1
DateiSynchronisationsTool (zeitgesteuert, Cloud): http://allwaysync.com/de/license.html
DateiSynchronisationsTool (Backup, zeitgesteuert, Cloud): http://www.duplicati.com/
DateiSicherungsAgent: http://azure.microsoft.com/de-de/documentation/articles/backup-configure-vault/#upload
AzureBackup: https://msdn.microsoft.com/de-de/library/azure/hh831419.aspx
Wiederherstellen von Dateien und Ordnern mit dem Dateiversionsverlauf: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/how-use-file-history
NetzwerkAnalysatorTool: http://www.telerik.com/download/fiddler/fiddler2
MicrosoftToolSammlung: https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb842062(en-us).aspx

8.4 Treiber

D54250WY-D34010WY driver bundle: https://downloadcenter.intel.com/download/23378
WD-Lizenz: https://smartware.wdc.com/customer/index.aspx
USB-over-Ethernet: http://www.eltima.com/de/products/usb-over-ethernet/
NetdriveTool: http://www.netdrive.net/

8.5 Techn.Informationen

Intel-Prozessoren: http://www.intel.com/support/de/motherboards/desktop/sb/CS-034682.htm
Intel® Processor Identification Utility – Windows* Version: https://downloadcenter.intel.com/download/7838
Mini-PC – Intel® NUC-Kit D54250WYK: http://www.intel.de/content/www/de/de/nuc/nuc-kit-d54250wyk.html
Mini-PC – Intel® NUC-Kit D34010WYK: http://www.intel.de/content/www/de/de/nuc/nuc-kit-d34010wyk.html
Intel-Bios: http://www.intel.de/content/www/de/de/motherboards/desktop-motherboards/desktop-boards-software-visual-bios.html

9. Wichtige Kommandos

PC-DiagnoseCD: https://www.ultimatebootcd.com/ubcdlive.html

– Windows: systeminfo
– Windows: sfc /scannow und dann chkdsk /F /R /B
– Windows: msconfig /restart

10. Hotline

Transportunternehmen: http://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#hermes-hotline

vHi-Controls Spezial-Messtechnik © 2018 Frontier Theme